Freitag, 25. Mai 2012

Nora Günther: Tränen der Verdammnis

Bild-Alternativtext fehltTränen der Verdammnis (historischer Roman)
Nora Günther


Klappentext

"Liegst du im Dreck auf dunklem Felde,
erntest Rotz, Hunger und Kälte.

Stirbt dein Bruder an blutenden Wunden,
bist du erstarrt, geplagt und geschunden.

Schickst du die Häuser zum Himmel hinauf,
gibst dein ehrliches Leben auf.

Brichst du die Knochen der Delinquenten,
springen die Gulden, das Gold und die Renten.

Schreien die Weiber ihre Schande hinaus,
bist du verroht, eiskalt und ein Graus.

Stirbst du dann einsam in kalter Nacht,
wird endlich ein Übel zu Erden gebracht."

Andreas Günther, Defensioner, 1648

Weitere Angaben:
Hardcover, 304 Seiten, 7 Abb. s/w
19,95 € | Günther Verlag, erschienen 01/2012
ISBN-13 978-3-00-035472-4 | ISBN-10 3000354724

Bestellmöglichkeit:
beim Verlag

bei Amazon


Ausdruck von: http://www.texttreff.de/autor.php?id=-nora-gnther-trnen-der-verdammnis_0_2_0_C
© Texttreff.de