Bücher von wortstarken Frauen

Mittwoch, 21. März 2018

Rache – Zur Psychodynamik einer unheimlichen Lust und ihrer Zähmung

Rache Übersetzung Stefanie Busam Golay Übersetzung aus dem Schwedischen: Stefanie Busam Golay

In diesem Buch wird Rache als primitive, destruktive Kraft beschrieben, die allen Individuen, Gruppen und Gesellschaften innewohnt – ein zerstörerisches Potenzial, das sich unter bestimmten Umständen mit Macht den Weg an die Oberfläche bahnt. Das Motiv der Rache findet sich in der psychologischen Verknüpfung von Vorurteilen, Verfolgung, Rassismus und Gewalt.

Original: Hämnd. Och att avstå från att ge igen, Tomas Böhm & Suzanne Kaplan
Taschenbuch, 273 Seiten
Verlag: Psychosozial-Verlag; 1. Auflage 2009
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3837921921
ISBN-13: 978-3837921922
Preis: 23,90 EUR
Bestellmöglichkeit

# | Stefanie Busam Golay am 21.03.18 | 285 Comment/s (13414) | Druck
     »Übersetzungen