Regina Kainz SEO

Regina Kainz

Internetmarketing einfach machen - ich unterstütze Dich dabei durch Workshops und Beratung.

Seit  2003 unterstützen ich meine Kund:innen dabei besser im Internet gefunden zu werden: durch Suchmaschinenoptimierung mit Google Ads, Facebook, Instagram, Pinterest, uvm.
Ich biete Beratungen an, Erarbeitung von Konzept und Strategie, sowie punktuelle Tipps bei der Umsetzung, vom Aufbau einer laufenden Routine zur Suchmaschinenoptimierung, zum Einrichten und Evaluieren von Google Ads, zu effizienterem Einsatz von Facebook.
Seit Start meiner Selbständigkeit unterrichte ich: Kurzworkshops, halbjährige Lehrgänge für Unis, FHs, Bildungseinrichtungen, Unternehmen und NGOs.
Herbst 2021 habe ich meine Kompaktwebinar-Serie "Internetmarketing - eine Kaffeepaus lang" gestartet: In 6 Einführungen lernt man Maßnahme oder Tool soweit kennen, dass man es sofort einsetzen kann oder Verbesserungen umsetzen kann.
Die nächsten Internetmarketing-Kaffeepausen sind:
23.6. Was ich vom Garteln fürs Internetmarketing lernte – einen Gartenspaziergang lang 👩‍🌾
22.9. Suchmaschinenoptimierung
6.10. Google Ads
20.10. Facebook Seiten und Facebook Ads

Referenzen / Kundenstimmen

Britta Freith
Hirn. Konzept. Text.
https://www.freith.de/
hat vor ein paar Jahren einen Halbtags-Workshop bei mir gemacht zu Google Analytics: "Die kompakte Einführung zu Google Analytics, die ich bei Regina Kainz vor einiger Zeit machen durfte, war unterhaltsam und auf den Punkt. Seitdem habe ich sie immer wieder als hilfreiche Ratgeberin und auch Netzwerkkollegin erlebt, die ich sehr gern weiterempfehle."

Dr. Eva Broermann ist seit Jahren erfolgreich als Webdesignerin und -Programmiererin und betreibt Vienneva. Sie hat im November 21 das Webinar zu Suchmaschinenoptimierung besucht:
"Eine lohnende Kaffepause, um etwas für die eigene Website zu tun. Der Zeitrahmen von einer guten Stunde ist optimal genutzt: Regina Kainz erklärt die Hintergründe von SEO leicht verständlich, gibt Tipps, die sich bald umsetzen lassen, und hilft beim Anfreunden mit der Google-Searchkonsole. Und sie vermittelt auch: SEO braucht Dranbleiben."